polynervös – Labor für einstürzende Wahrnehmung ist ein künstlerisch-forschendes Kollektiv. polynervös versteht sich als seismographisches Instrument, das erschütternde gesellschaftliche Wahrnehmungen von Körpern, Beziehungen und Begehrensstrukturen aufzeichnen und umschreiben will.  polynervös besteht derzeit aus 10 Personen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s